Atemberaubender
Bergurlaub

Urlaub im Stubaital begeistert.

Ein Bergsommer zum Träumen und Genießen,
voller unvergesslicher Abenteuer und Erlebnisse:

Der Sommer im Stubaital spielt sich draußen ab. Dafür sorgen die frische Luft, das einzigartige Panorama und die alpine Vielfalt, die Bergurlauber und Familien so genießen. Zusätzlich sind es etliche Attraktionen, die sich vom Talboden über die mittleren Höhen bis hin ins hochalpine Gelände verteilen. 

Das Stubaital bietet Gästen aus aller Welt einen Erholungsraum, der von seinen Bewohnern als Lebensraum geschätzt, gepflegt und mit Besuchern geteilt wird. Es ist eine aktive, genussbetonte Region, deren Bewegungskompetenzen ganzjährig spürbar sind. 

Frische Luft,
eine intakte Natur
und Attraktionen
für Groß und Klein
erwarten Sie.
ab€ 351,00pro Person
Erstes Skivergnügen
3-7 Nächte inkl. Gletscherskipass
12.10.2019-20.12.2019

Wintereinbruch im Stubaital und der erste Schnee der Saison liegt schon bereit. Der Stubaier Gletscher wird Sie mit seinen ausgezeichneten Verhältnissen bereits ab Oktober überraschen. Alle weiteren Skigebiete wie die Schlick 2000 in Fulpmes, der 11er Lift in Neustift und die Serlesbahnen Mieders stehen Ihnen je nach Schneeverhältnissen ab Ende November/Anfang Dezember zur Verfügung.

Verknüpfen Sie Ihre ersten Wintertage und Skiausflüge mit einem erholsamen Aufenthalt von 3-7 Nächten inkl. Alpeiner-Verwöhn-Halbpension im Hotel Alpeiner. Unsere tollen Angebote unterstützen Sie dabei, den richtigen Start in eine vielversprechende Wintersaison zu erleben!
 

Sommerurlaub im Stubai ist aktiv,
spannend,
besinnlich,
erholsam,
aufregend
und relaxed.
ab€ 354,00pro Person
Facettenreiches Stubaital im Spätsommer 2020
3-7 Nächte inkl. Stubai Super Card
22.08.2020-17.10.2020

All diejenigen, die angenehme Temperaturen genießen jedoch nur durch sportliche Aktivitäten ins Schwitzen kommen möchten, sollten genau zu dieser Jahreszeit das schöne Stubaital besuchen.

Als absolutes Highlight gilt der Alpeiner Naturbadeteich, welcher unsere Gäste zum Genießen und Abtauchen einlädt. Entspannen Sie auf unserer großzügigen Liegewiese und genießen Sie die Aussicht auf die wunderschöne Berglandschaft des Stubaitals.

Ergreifen Sie aufgrund der kostenfreien Stubai Super Card die Gelegenheit, die zahlreichen Wanderwege, Mountainbike- und Kletter-Touren im Stubaital kennen zu lernen. Gerne zeigt Ihnen unser Sport-Guide Markus die schönsten "Platzln", die jeder Alpeiner-Gast unbedingt gesehen haben muss.

Wer es hingegen kaum noch erwarten kann endlich wieder die Skier anzuschnallen, hat bereits ab ca. Mitte September die Chance, den ersten Neuschnee am Stubaier Gletscher hautnah zu erleben.

Faszination Stubaier Wasser
WildeWasserWeg

Wasser ist pures Leben! Ständig in Bewegung, kraftvoll, gestalterisch und energiespendend, zieht es Menschen schon seit Urzeiten in seinen Bann. Besonders fesselnd ist es, die Entstehung eines reißenden Baches im Stubaital bis zu seinen Ursprüngen zurückzuverfolgen und auf seinen Spuren zu wandern.
 

mehr erfahren

Naturschauplätze

Genauso wie ihre Schönheit verzaubert, inspiriert ihre Ausstrahlung.

Imposante Berggipfel, bizarre Felsformen und ein vergletschertes Talende ziehen im Stubai gleich alle Blicke der Urlauber auf sich. Die Schönheit der Bergwelt lässt sich nicht nur erahnen, sondern erschließt sich einem sofort. Weil aber das Besondere gerne verborgen bleibt, lohnt es sich auch den zweiten Blick aufmerksam zu wählen. Die Schätze der Natur haben sich im gesamten Tal versteckt und befinden sich oft ganz in der Nähe, ohne dass man steile Felswände erklimmen und viele Höhenmeter überwinden muss.

Die 25 Naturschauplätze des Stubaitales präsentieren sich einem nicht immer offen und liegen gelegentlich im Verborgenen. Deshalb führen wir Sie zu diesen magischen Orten: Orte, die Geschichten erzählen und die Geschichte zeigen; Plätze, die Ansichten und Aussichten präsentieren; Stellen, die wirken und bewirken; Perlen, die sprudeln und Energie freisetzen. Und jeder kann sie entdecken und für sich aufsaugen, sind sie doch oftmals nur einen kleinen Fußmarsch entfernt.